Release Notes von RehaSport Desktop

Version 3.0.1 (24.8.2019):

  • Geändert: Der automatische Import von THEORG ist beim Sofortintervall toleranter, wenn z.B. das Laufwerk fehlt, und versucht es weiter.
  • Geändert: Beim "Zuordnungen konsolidieren" wird auch die Kasse auf die Zuordnung übertragen, falls die fehlt.
  • Fehler beseitigt: Beim Druck der Teilnahmen wird nicht mehr nach der aktuellen Krankenkasse des Teilnehmers sortiert, sondern nach der der Verordnung.
  • Fehler beseitigt: Hinweis eingefügt, dass Druck der Teilnahmen erst ab macOS 10.10 möglich ist.

Version 3.0 (22.6.2019):

  • Neu: Urlaubszeiten oder sonstige Abwesenheiten können eingetragen werden. Diese werden dann auf dem iPad automatisch als entschuldigt gewertet (ab RehaSport Sign 3.0).
  • Neu: Verordnungsstart kann angegeben werden. Falls vorhanden, werden Zuordnungen nur zum iPad übertragen, wenn die Verordnung schon gültig ist.
  • Neu: Ausweise können auch mit THEORG-kompatiblem Barcode gedruckt werden (Bei Bedarf in den Einstellungen auswählen)
  • Neu: Mehr Informationen bei der Kursauswertung in der Tabelle
  • Neu: Filter bei Mitgliedern ergänzt
  • Geändert: Aussehen leicht modernisiert
  • Geändert: Krankenkasse wird bei neuer Kurszuordnung vom Rezept übernommen und nicht mehr geändert, auch wenn der Teilnehmer die Krankenkasse wechselt
  • Fehler beseitigt: Drucken der Mitgliederliste auf Systemen mit macOS 10.9 oder älter funktioniert wieder

Version 2.6:

  • Neu: Drucken von Ausweisen mit QR-Code zur Nutzung mit RehaSport Sign (Visitenkarten-Vorlage Avery Zweckform C32011 85 x 54 mm)

Version 2.5:

  • Neu: Weitere Rehasport-Teilnahmearten auswählbar, die beim Druck der Teilnahmen berücksichtigt werden
  • Neu: Rezeptarten Adipositas und Prävention, beim Ausdruck der Teilnahmen ohne Rehasport-Fußzeile
  • Neu: Rezeptnummer der Teilnahme kann geändert werden, falls zu viele Teilnahmen auf einem Rezept verbucht wurden und eine aktive Zuordnung zum selben Kurs vorhanden ist.
  • Neu: Wegen Duplex-Druck: Alle Unterschriftenlisten haben gerade Seitenanzahl
  • Neu: Auswahl der Teilnahmen nach Krankenkasse in Kombination mit den schon vorhandenen Auswahlkriterien möglich
  • Geändert: Beim Druck der Unterschriftenlisten wird erst nach Krankenkasse, dann nach Name sortiert.
  • Geändert: Falls beim Druck der Unterschriftenlisten nicht abrechenbare Teilnahmen dabei sind, wird vor dem Druck gewarnt und gefragt, ob die Liste auf abrechenbare Teilnahmen eingeschränkt werden soll.

Version 2.4.1:

  • Fehler beseitigt: Verschlimmbesserung beim Hochzählen der Teilnahmen aus Version 2.4 korrigiert

Version 2.4 (17.3.2019):

  • Neu: Drucken der Unterschriftenlisten verbessert (Abrechnungsinformationen wie Institutions- und Bankdaten werden beim Drucken der Teilnahmelisten berücksichtigt, bitte unter "Sonstige Daten" eingeben)
  • Neu: Unterschiedliche Teilnahmearten können beim Zuordnen ausgewählt werden (werden beim Druck der Unterschriftenlisten berücksichtigt)
  • Neu: Mitglieder-Statistik berücksichtigt Diagnosearten 0501 bis 0523
  • Neu: Mitglieder-Statistik berücksichtigt sowohl entsprechend gekennzeichnete Privatmitglieder, als auch Mitglieder, die ein privates Rezept im auszuwertenden Jahr haben
  • Fehler beim Hochzählen der Teilnahmen beseitigt

Version 2.3 (17.2.2019):

  • Neu: Statistik mit monatlicher Anzahl der Teilnahmen erweitert
  • Neu: Mitgliederimport aus Netxp:Verein Vereinsverwaltung
  • Neu: "Dark Mode"-Unterstützung auf macOS 10.14 (Mojave)
  • Fehler beseitigt: Programmabsturz beim Synchronisieren mit dem iPad war möglich, wenn ein Mitglied eine leere Vertragsart hatte
  • Geändert: Interne Bibliotheken aktualisiert

Version 2.2 (8.9.2018):

  • Neu: Auslastungstabelle kann über beliebige Zeiträume erstellt werden
  • Neu: Fenstergröße änderbar

Version 2.1 (3.6.2018):

  • Neu: Auskunft nach DSGVO drucken
  • Neu: Mitgliederfilter für inaktive Patienten
  • Neu: Inaktive Mitglieder können anonymisiert werden (DSGVO Recht auf Vergessenwerden)
  • Neu: Statistische Auswertung für BRSNW (Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e. V.)
  • Verschiedene, kleine interne Änderungen

Version 2.0.2 (17.1.2018):

  • Fehler beseitigt: Termine, an denen nur Privatteilnahmen, aber keine Rezeptteilnahmen erfasst wurden, wurden bei der Auswertung nicht berücksichtigt
  • Fehler beseitigt: Speicherleck bei Auto-Save
  • Geändert: Update-Anfragen zur Programmaktualisierung über https statt über http
  • Geändert: Interne Bibliotheken aktualisiert

Version 2.0.1 (25.6.2017):

  • Neu: Sinnvolle Sortierungen der Listen direkt bei beim Öffnen des Dokumentes
  • Geändert: Mitglieder ohne Anrede werden nicht auf iPad übertragen, um Absturz auf dem iPad auch bei älteren RehaSport Sign-Versionen zu verhindern
  • Fehler beseitigt: Möglicher Absturz bei Auto-Save
  • Fehler beseitigt: Möglicher Absturz bei Import von Teilnahmen, wenn die Kursliste nach Termin sortiert war
  • Fehler beseitigt: Filtern der Teilnahmen bei bestimmter Sortierung ging nicht

Version 2.0 (15.1.2017):

  • Neu: Neue Filter für die Mitgliederliste (Fehltermine)
  • Neu: Anzahl der Fehltermine der Teilnehmer werden gelistet
  • Neu: Mitgliederliste kann gedruckt werden
  • Neu: Passwörter für die Verschlüsselung werden bei der Eingabe auf ihre Stärke untersucht
  • Neu: Passwörter für die Verschlüsselung können generiert werden
  • Neu: Funktioniert auch in reinen IPv6-Netzen
  • Geändert: iPad-Synchronisierung nur noch verschlüsselt möglich. ACHTUNG: Das setzt iPads mit iOS 7 oder neuer voraus. Damit sind die original iPads nicht mehr einsetzbar (ab iPad 2 geht es).
  • Geändert: Beim Ausdruck werden die Unterschriften nicht mehr als qualifizierte elektronische Signatur bezeichnet, sondern nur noch als elektronische Signatur
  • Geändert: Minimale OS X-Version ist jetzt 10.8
  • Geändert: Leere Dokumente ("Ohne Titel") können nicht mehr synchronisiert werden, damit Fehlbedienungen vermieden werden
  • Geändert: Erweiterte Datenpflege beim Konsolidieren von Zuordnungen
  • Fehler beseitigt: Bei bestimmten iOS/macOS-Kombinationen konnte es bei der Synchronisierung zu einem Absturz kommen

Weiterlesen

Release Notes von RehaSport Sign

Version 3.0 (22.6.2019):

  • Neu: Teilnehmer können Urlaubs- oder Fehlzeiten direkt auf dem iPad melden! Sie werden dann automatisch als entschuldigt gemeldet (ab RehaSport Desktop 3.0).
  • Geändert: Beim Synchronisieren der Stammdaten werden die alten Daten möglichst lange vorgehalten, damit Fehler in der Internet-Verbindung seltener zum kompletten Rücksetzen der Daten führen
  • Geändert: Sortierung der Mitgliederliste nach Name und Vorname, Sortierung der Kurse zuerst nach Uhrzeit
  • Fehler beseitigt: Face ID lässt sich auch zum Entsperren verwenden


Version 2.2 (10.5.2019):

  • Neu: Kiosk-Modus mit Code-Schutz, um das iPad unbeaufsichtigt lassen zu können


Version 2.1 (20.4.2019):

  • Neu: Scannt THEORG-Ausweise mit Barcode (nur mit Rückkamera) und RehaSport Desktop-Ausweise mit QR-Code (beide Kameras)
  • Neu: Unterstützung von iPad Pro
  • Intern: Model Version 11 (wg. Desktop)

Version 2.0.1 (5.11.2018):

  • Fehler beseitigt: Bei iPad mini und iPad 2 wurden Fehler bzgl. Scannen angezeigt, obwohl die Scannen-Option gar nicht angewählt war

Version 2.0 (13.10.2018):

  • Neu: Teilnehmerauswahl auch durch Scannen der Mitgliedsausweise, wie sie z.B. THEORG produziert (nur iPad)

Weiterlesen

RehaSport Sign ist TÜV-zertifiziert

Seit dem 25. Mai 2016 ist die iPad-App RehaSport Sign TÜV-zertifiziert:

app2922138_319517.png

Das Hauptaugenmerk wird bei dieser Prüfung darauf gesetzt, dass die Nutzerdaten vertraulich behandelt und sicher gespeichert werden. RehaSport Sign hat die Prüfung bestanden.

Demo-Version von RehaSport Desktop verfügbar

Sie können bei uns eine Demo-Version von RehaSport Desktop anfordern, um das ganze System incl. Synchronisierung mit den iPads auszuprobieren. Melden Sie sich einfach unter Kontakt!

Weitere Beiträge ...

Wir beraten Sie gerne

Tel.: 02303 - 251 321
Käthe-Kollwitz-Ring 30 | 59423 Unna

FAQ | Impressum | Datenschutz | Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok